Vor mehreren Jahren begannen wir statt Hallenfußball zeitweise Unihockey zu spielen. Nach kurzer Zeit war der Spassfaktor so groß - daß wir im Jahre 97 beschlossen einen eigenen Verein in Koblach zu gründen. Seit der Gründung organisieren wir zusammen mit dem UHC Vikinger Götzis die internationale Vbg. Unihockeymeisterschaft in Kooperation mit Schweizer Vereinen.
UHC Ruins Koblach Stenogramm
 
 
1. Vbg. Unihockeymeisterschaft wird unter dem Eishockeyverein SV Montfort im Jahr 1996 gespielt
 
Gründung eines selbstständigen Unihockeyvereins mit dem Namen UHC Ruins Koblach im Jahr 1997.
 
Im Jahr 1998 beginn der Jugendarbeit; Mitgliederzahl wächst stetig an.
 
Seit der Gründung Teilnahme an der Internationalen Vbg. Meisterschaft (zusammen mit Schweizer Vereinen).
Von 1998 bis 2001 beste Vbg. Mannschaft.
 
Erfolgreiche Teilnahme bei verschiedenen Schweizer Unihockeyturnieren in Widnau und Gossau.
© by Christian Pinggera 2008
Home
Verein
Meisterschaft
Geschichte
Kontakt
Links